Monica Kissling: «Jetzt kannst du ein Abenteuer wagen»

Von Monica Kissling

28.7.2021

Monica Kissling: «Im August kannst du deinem Leben eine neue Richtung geben»

Monica Kissling: «Im August kannst du deinem Leben eine neue Richtung geben»

Astrologin Monica Kissling alias Madame Etoile hat in die Sterne geschaut und verrät, was der Monat August für dich bereithalten wird.

26.07.2021

Warum nicht einmal ganz anders? Im August kannst du dich von einschränkenden Vorstellungen lösen und Neues probieren. Erlaube dir, aus der Reihe zu tanzen. Im Zeichen des Löwen ist dein Selbstbewusstsein gestärkt, sagt Astrologin Monica Kissling voraus.

Von Monica Kissling

28.7.2021

Die Sonne wandert bis zum 22. August durch das lebenshungrige und abenteuerlustige Feuerzeichen Löwe, sodass du jetzt aus dem Vollen schöpfen kannst.

Gleichzeitig dominiert der Exzentriker und Freiheitskämpfer Uranus am Sternenhimmel. Er hilft dir, eigene Anliegen ins Zentrum zu stellen und unkonventionelle Wege zu beschreiten.

Nutze die Gunst der Sterne, um Konventionen infrage zu stellen. Indem du nichts für selbstverständlich nimmst und dir erlaubst, über den Tellerrand hinauszublicken, hilfst du deiner Kreativität auf die Sprünge. Plötzlich hast du die zündenden Ideen, die dir bisher fehlten, und du kannst deinem Leben eine neue Richtung geben.

Probieren geht über Studieren

Dieses geflügelte Wort geht auf das lateinische Sprichwort «Experientia est optima rerum magistra» zurück und bedeutet: «Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin.»

Etwas in der Praxis erkunden, ist nicht dasselbe wie darüber zu lesen, ein Video zu schauen oder darüber zu spekulieren. Durch Ausprobieren erfährst du am besten, ob dir etwas Spass macht oder nicht, ob es funktioniert oder nicht.

Im August stärken die Sterne deine Experimentierlust, vor allem, wenn du ein Stier, ein Löwe, ein Skorpion oder ein Wassermann bist. Weitermachen wie gewohnt ist für dich keine Option.

Werde unabhängiger

Uranus stärkt im August bei allen Sternzeichen den Freiheitsdrang. Das soll nicht heissen, dass du gegen alles Mögliche rebellieren musst. Fokussiere dich weniger auf andere, sondern vor allem auf dich selbst.

Prüfe, wo du dich selber einschränkst: mit fixen Vorstellungen, übertriebenem Sicherheitsdenken oder mit Gewohnheiten? Wo braucht es mehr Offenheit für Neues und mehr Experimentierlust?

Schaffe Freiräume

Bestimmt die stets gefüllte Agenda deinen Alltag? Das fühlt sich dann wohl ganz und gar nicht mehr stimmig an. Was du jetzt brauchst, sind kreative Freiräume. Nimm dir die Freiheit, Dinge, die weder wichtig noch dringend sind, zu verschieben oder vielleicht besser gleich ganz abzusagen.

Sei authentisch

Im Zeichen des majestätischen Löwen sind Mut und Authentizität gefordert. Als authentischer Mensch strahlst du aus, dass du zu dir selbst stehst, zu deinen Stärken und Schwächen. Das spürt auch deine Umwelt.

Monica Kissling alias Madame Etoile ist Astrologin mit eigener Praxis in Zürich. Seit 1987 deutet sie regelmässig für Zeitungen, Radio und TV die Sterne.
Bild: Olivia Sasse

Als Löwe, Schütze oder Widder dürfte dir das nicht schwerfallen, denn Ehrlichkeit und Echtheit sind für dich zentrale Werte.

Etwas schwieriger ist es, wenn du eine Harmonie liebende Waage bist und dich oft dem Frieden zuliebe anpasst. Halbherzige Kompromisse bringen dich jetzt aber nicht weiter. Auseinandersetzungen können hingegen sehr inspirierend sein.

Spüre, was du selber brauchst

Bist du ein selbstloser Fisch oder überfürsorglicher Krebs, darfst du jetzt deine eigenen Anliegen mehr ins Zentrum rücken. Du musst dich nicht ständig für alle anderen aufopfern, sondern darfst dich abgrenzen und eigene Anliegen anmelden.

Als Jungfrau darfst du etwas weniger bescheiden sein. Mit deinem Fleiss hast du es dir mehr als verdient, dir endlich einmal ein paar Freiheiten zu gönnen. Bring mehr Farbe in dein Leben!

Als Steinbock ist dir die gesellschaftliche Anerkennung wichtig, weshalb du dich oft zu stark an Normen orientierst und dir zu viel auflädst. Erlaube dir jetzt, deine eigenen Vorstellungen stärker einzubringen und gewisse Aufgaben zu delegieren.

Vertrete deine Werte

Als flexibler Zwilling lässt du für gewöhnlich alle Meinungen gelten. Es fällt dir auch leicht, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Diese schönen Eigenschaften solltest du aber nicht überstrapazieren.



Wenn es um wichtige Werte geht, solltest du Stellung beziehen und deine Meinung pointiert vertreten. Erlaube dir, anderen zu widersprechen und sie mit guten Argumenten herauszufordern.

Sei mutig und konsequent

Für alle Sternzeichen gilt: Um authentisch zu sein, musst du nach deinen Werten leben und handeln. Das gilt auch für den Fall, in dem du dir dadurch Nachteile einhandelst. Kaum etwas wirkt unechter als ein Opportunist.

Hinterfrage die Rollen, die du im Alltag spielst: Klischees, Geschlechter- oder Status-Stereotypen, die du zu erfüllen versuchst, um anderen zu gefallen oder um beachtet zu werden.

Was davon ist echt? Zeigen dein Facebook- und Instagram-Auftritt deine wahre Persönlichkeit, oder spielst du anderen etwas vor?

Stehe zu deinen Schwächen

Selbstoptimierung und Selbstmarketing sind okay, aber weniger ist oft mehr. Je mehr du versuchst, den Erwartungen anderer zu entsprechen, desto mehr bewegst du dich weg von deinem wahren Selbst.

Auch ein bisschen Show darf im Zeichen des schillernden Löwen sein, schliesslich ist der Löwe ein Entertainer und Künstler. Plumper Bluff hingegen kommt schlecht an.

Wenn du authentisch sein willst, musst du auch die Grösse haben, zu deinen Schwächen zu stehen. Wahre Stärke zeigt sich dort, wo du Fehler zugeben kannst.

Erlaube dir Fehler

Fehler machen gehört zum Leben – es sollten aber nicht immer die gleichen sein. Ziehe deine Schlüsse aus den Fehlern der Vergangenheit und entscheide dich, Neues auszuprobieren und dabei vielleicht Fehler zu machen. Neue Fehler, die dir neue Erkenntnisse bringen.

Lebe jetzt deine Einzigartigkeit! Sei dich selbst – mit allen Ecken und Kanten.

Harziger Monatsauftakt

Am 1. August zeigen sich die Sterne von der eher unerfreulichen Seite. Spielverderber Saturn tritt auf den Plan und setzt deinem Handlungsspielraum Grenzen. Unter dem kritischen Mars sind zudem die Konflikt- und Unfallgefahr erhöht.



Übe dich in Gelassenheit, wenn Störfaktoren wie schlechtes Wetter, Meinungsverschiedenheiten oder anderes deine Nerven strapazieren. Akzeptiere, dass heute einiges anders läuft als vorgestellt.

Reagiere nicht im Affekt

Die ganze erste Augustwoche bleibt anstrengend. Saturn und Uranus wecken deinen Widerspruchsgeist. Da kann so einiges hochkommen, was dich schon länger stört und du jetzt nicht mehr akzeptieren willst.

Suche das Gespräch, aber bleibe sachlich und verhalte dich anderen gegenüber fair, auch wenn sie dich provozieren. Beziehe aber auch Stellung. Ohne Auseinandersetzung kommst du jetzt im Beruf und in Bereichen, die dir wichtig sind, nicht weiter.

Finde heraus, ob es noch einen gemeinsamen Nenner gibt. Falls nicht, kündige nicht im Affekt, sondern überlege in Ruhe und bedenke die langfristigen Konsequenzen.

Krise als Chance

Deine Unzufriedenheit kann dir jetzt den nötigen Energieschub geben, etwas in deinem Leben zu verändern. Nutze diese Energie und sei bereit, Widerstände zu überwinden, die sich dir in den Weg stellen können.

Lass dich von Schwierigkeiten nicht verunsichern. Bleib am Ball: Mut, Hartnäckigkeit, Disziplin und Geduld sind der Schlüssel zum Erfolg.

Wage einen Neubeginn

Mit dem Löwe-Neumond vom 8. August beginnt ein Mondzyklus, der dich dabei unterstützt, deinem Leben eine neue Richtung zu geben. Du kannst jetzt abschliessen mit Dingen, die nicht mehr passen, und die Weichen neu stellen.

Werde aktiv, statt zu jammern. Der Erneuerer Uranus dominiert am Sternenhimmel und hilft dir, kreative Freiräume zu schaffen.

Anspruchsvolle Kommunikation

Eine grosse Herausforderung, die es im August zu meistern gilt, ist die Kommunikation. Es stehen ganz viele Fettnäpfchen bereit, die Achtsamkeit erfordern. Lass dich nicht zu unbedachten Äusserungen hinreissen.



Auch der Umgang mit Provokationen will gelernt werden. Heikle Situationen sind vor allem vom 3. bis 7. August und vom 10. bis 13. August zu erwarten. Indem du Ruhe bewahrst, kannst du deine Position stärken.

Stelle dich der Diskussion

Am 19. August trifft der Kommunikationsplanet Merkur in der Jungfrau auf den Durchsetzungsplaneten Mars. Nun ist genug geredet: Auf Worte müssen Taten folgen! Formuliere deine Anliegen klar und stelle dich der Diskussion.

Wichtig ist, dass du konkrete Vorschläge machst, die auch realistisch sind. Fakten, Zahlen, Fristen sind gefordert. Nur Kritik äussern, Pauschalvorwürfe machen oder nicht klar definierte Ansprüche zu stellen, ist nicht zielführend.

Sei pragmatisch

Weil sich nun auch Uranus, der Reformer, und Jupiter, der Planet der grossartigen Projekte, am Himmel starkmachen, darfst du durchaus gross denken und kühne Ideen einbringen.

Du solltest dir aber bewusst sein, dass auch grosse Ziele mit kleinen Schritten erreicht werden. Stelle also keine unerfüllbaren Forderungen und überschätze deine Möglichkeiten nicht, sondern kooperiere mit gemässigteren Kräften.

Nutze die günstigen Zeitfenster

Die zweite August-Hälfte bietet günstige Zeitfenster, die du für deine Vorhaben nutzen kannst. An diesen Daten kannst du für wichtige Anliegen grünes Licht bekommen und tragfähige Entscheidungen fällen.

Vom 20. bis 23. August lassen sich überraschend schnell gute Lösungen finden. Auch der 24. und 25. August sind vielversprechende Tage, um Differenzen zu bereinigen.

Am 26. August kann ein Verhandlungsdurchbruch gelingen. Verlässliche Kooperationen sind jetzt ebenso möglich wie Trennungen im gegenseitigen Einvernehmen, die für alle Beteiligten von Vorteil sind.

Liebe ist die beste Medizin

Von den Liebessternen gibt es zum Glück durchgehend gute Nachrichten. Die Liebesgöttin Venus wandert bis zum 15. August durch das Erdzeichen Jungfrau. Dort zeigt sie sich von der unterstützenden und verlässlichen Seite, sodass Beziehungen wachsen und gedeihen können.



Als Jungfrau wirst du jetzt in der Liebe besonders grosszügig verwöhnt und hast, wenn du auf Partnersuche bist, beste Flirtsterne.

Schon in der ersten Augustwoche, wenn du dich im Alltag mit Ärger herumschlagen musst, läuft es in der Liebe locker und unkompliziert. Die Venus verbindet sich harmonisch mit Uranus, der für Inspiration und frische Impulse sorgt – nicht zuletzt in der Erotik.

Lass dein Herz sprechen

Auch die Romantik kommt nicht zu kurz. Am 10. August verbindet sich die Liebesgöttin Venus mit dem Traumtänzer Neptun. Deiner Fantasie sind jetzt keine Grenzen gesetzt, und Träume können Wirklichkeit werden.

Allerdings birgt dieses Planetentreffen auch Gefahren: So kann dir deine Fantasie nun einen Streich spielen und dich zu Illusionen verleiten. Hebe also nicht gleich ganz ab, auch wenn du gerade auf Wolke Sieben schwebst.

Weil deine Liebessehnsucht jetzt so gross ist, lässt du dich gern verführen. Geniesse diese wunderbare Zeit, und werfe gewisse Vorsätze auch mal über Bord. Lasse dich aber nicht leichtfertig auf eine Affäre ein, wenn du bereits gebunden bist.

Liebe leidenschaftlich

Am 12. August verbindet sich die Venus mit dem leidenschaftlichen Pluto. Das verspricht innige Nähe, tiefe Erfahrungen und erotische Höhenflüge. Für die Liebe gibst du jetzt alles. Du zeigst deine Gefühle und dein Begehren und bist dir auch deiner Attraktivität bewusst.

Beziehungen, die auf einer stabilen Basis stehen, können wunderbar gedeihen. Für halbherziges Engagement und oberflächliche Abenteuer ist dagegen kein Raum. Dies ist ein optimaler Zeitpunkt für wichtige Entscheidungen in Herzensfragen.

Beziehungen auf Augenhöhe

Die zweite Monatshälfte verspricht in der Liebe Harmonie, Verantwortungsbewusstsein und Beständigkeit. Die Liebesgöttin Venus läuft jetzt durch die Waage, wo sie neben den Waagen vor allem die Wassermänner und Zwillinge beglückt.

Am 19. August verbindet sich die Venus mit Lilith, was dein Selbstwertgefühl und deine Weiblichkeit stärkt, wenn du eine Frau bist. Als Mann kannst du die Stärke deiner Partnerin schätzen und fördern und dir deiner eigenen weiblichen Seiten bewusster werden.



Gleichberechtigung gelingt jetzt besonders gut, und Beziehungen können auf Augenhöhe geführt werden. Du kannst mit deinem Partner oder deiner Partnerin eine ausgewogene Rollenverteilung finden, was die täglichen Aufgaben oder die Kinderbetreuung betrifft.

Prickelndes Vollmond-Wochenende

Das Wochenende vom 21./22. August verspricht wiederum Höhenflüge. Der Vollmond im experimentierfreudigen Sternzeichen Wassermann beflügelt deine Inspiration. Anschluss finden und sich prächtig unterhalten gelingen mühelos.

Besuche an diesem Wochenende kulturelle Anlässe, Konzerte, Partys – und triff spannende Menschen!

Du kannst jetzt eine neue Liebe oder tolle Freunde finden. Es kann ganz überraschend Klick machen. Wenn es passt, passt es einfach!

Glücksplanet Jupiter begleitet diesen vielversprechenden Vollmond. Er eröffnet dir neue Perspektiven zusammen mit anderen Menschen, sei es mit Gleichgesinnten oder mit deinem Schatz, mit langjährigen Wegbegleitern oder mit neuen Bekanntschaften.

Verlässliche Beziehungen

Deine Begeisterung für andere Menschen ist kein Strohfeuer. Im letzten Monatsdrittel kannst du verlässliche Beziehungen aufbauen. Saturn gibt dir die nötige Sicherheit. Auf deine Mitmenschen ist Verlass, und auch du selber bist dir über deine Beziehungen im Klaren.

So kannst du jetzt die Weichen für dein Liebesleben neu stellen und langfristige Pläne schmieden, die deinem Leben neuen Schwung oder sogar einen neuen Sinn geben.

Zur Person: Monica Kissling

Monica Kissling alias Madame Etoile ist Astrologin mit eigener Praxis in Zürich. Sie bietet Beratungen für Privatpersonen und Unternehmen an, hält Referate und leitet Workshops. Seit 1987 ist sie regelmässig für Printmedien, Radio und TV tätig. Sie offeriert auch persönliche Beratungen.


Tageshoroskop

Tageshoroskop von Montag bis Freitag: Was bringt Ihnen der Tag? Hier erfahren Sie es. Das Tageshoroskop von «blue News» wird jeweils von Montag bis Freitag angeboten.