Einfach cremig – die Spaghetti mit Burrata von Nadja Zimmermann 

Nadja Zimmermann, seh

31.8.2019 - 10:00

Ein Gruss aus dem Süden: Spaghetti mit Cherrytomaten und Burrata. 
Bild: Nadja Zimmermann

Spaghetti, die nach Sommer schmecken: Nadja Zimmermann, Kochbuchautorin und Gründerin des Foodportals «LouMalou.ch», bereitet sie mit Burrata, Tomaten und Basilikum zu - und einer Prise Fernweh.

Wenige, bunte und frische Zutaten und eine Burrata-Kugel. Burrata ist eine Sonderform der Mozzarella, die innen herrlich cremig ist.

Wer mag, kann sie aufschneiden und mit den Spaghetti vermischen. Eine Kugel reicht für eine Portion für 3 bis 4 Personen, eine halbe Kugel für eine Portion.

Hier ist Nadja Zimmermanns Wochenend-Rezept: 

Zutaten

400 g Spaghetti

300 g Cherrytomaten

1 Bund Basilikum

1-2 Burrata

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

2. Cherrytomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.

3. Tomaten und Basilikum unter die Spaghetti mischen, mit Olivenöl und Salz abschmecken. Burrata darüber legen, aufschneiden und wenn gewünscht ebenfalls darunter mischen – das macht die Spaghetti sehr cremig – und allenfalls pfeffern.

Weitere Rezepte von Nadja Zimmermann finden Sie bei LouMalou.ch.

Nadja Zimmermann ist Kochbuchautorin, Gründerin und Autorin der Onlineplattform für Food und Lifestyle «LouMalou.ch». Die Zweifachmama verrät dort unkomplizierte Rezepte und Tipps für mehr Kochlust. 
Bild: Markus Lamprecht

Bilder des Tages

Zurück zur Startseite