Schütze – bleiben Sie auf dem Boden

Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

19.12.2019 - 00:00

Für Schützen ist im 2020 Entschleunigung angesagt.
Bild: Getty Images

Schützen-Geborene (23. November bis 21. Dezember) sind im neuen Jahr mit einer gesunden Skepsis gut beraten. Was die Sterne 2020 sonst noch bereithalten, verrät Hanna Heinrich vom Team Madame Etoile.

2020 dürfte sich weitgehend durchschnittlich gestalten. Gönnen Sie sich deshalb nicht zuletzt ein gutes Mass an Entschleunigung.

Da Neptun Ihren Geist etwas vernebelt, gilt auch: Denken und reden Sie sich die Dinge nicht schön, lassen Sie lieber Vernunft walten. Im Zweifelsfall bewahrt Sie gesunde Skepsis nämlich vor überflüssigen Enttäuschungen. Das gilt beruflich wie privat.

Liebe und Erotik

Liebeskummer muss eigentlich nicht sein. Mit Ehrlichkeit und Klartext lassen sich Missverständnisse, die zu Frustquellen werden können, vermeiden. Hüten Sie sich auch vor kühnen Versprechungen oder Liebesschwüren, vor allem von März bis Juni.



Diese können Probleme heraufbeschwören, wenn Sie nicht mit ganzem Herzen dahinterstehen. Ab Juli wird es leidenschaftlich. Nur zu: Es erwarten Sie intensive und romantische Stunden zu zweit. Buchen Sie ausgedehnte Ferien!

Beruf und Geld

Vorsicht vor überzogenen und unrealistischen Erwartungen! Der Traum vom schnellen Erfolg erfüllt sich nur bedingt. Vielmehr gilt die Devise «ohne Fleiss kein Preis». Seien Sie deshalb kritisch und vernünftig, wenn es um grössere Veränderungen geht.

So reizvoll manches auf den ersten Blick auch aussehen mag, Sie könnten vom Regen in die Traufe kommen. Da helfen auch der grosse Ehrgeiz und Optimismus, der Sie ab Juli antreibt, nicht viel. Die Sterne mahnen zur Besonnenheit und Zurückhaltung.

Vitalität

2020 könnten Sie etwas sensibler auf Umweltreize reagieren als sonst. Sie haben es allerdings auch schwerer, Ihre Kräfte richtig einzuschätzen, sodass Sie sich einerseits unnötig überfordern, andererseits aber Mühe haben, den inneren Schweinehund zu überwinden und für genügend Bewegung zu sorgen.

Finden Sie die gesunde Mitte zwischen Disziplin und Entspannung. Ab Juli sorgt Mars für Energieschübe. Da können Sie sich sportlich besser entfalten und viel für Ihre Fitness tun.

Astrologie-Kongress am 11./12. Januar 2020 in Zürich: Auftakt zu einer neuen Ära. Mehr Infos gibt es hier.

Tageshoroskop: Was bringt Ihnen der Tag? Hier erfahren Sie es.

Das sind die zwölf verrücktesten Pflanzen der Welt
Zurück zur Startseite