Steinbock-Geborene können 2022 Ballast abstreifen

Von Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

20.12.2021

Bild: Getty Images

Die Steinbock-Geborenen (22. Dezember bis 20. Januar) sollten im neuen Jahr ihr Temperament etwas zügeln. Was die Sterne 2022 sonst noch bereithalten, verrät Hanna Heinrich vom Team Madame Etoile.

Von Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

20.12.2021

Dir bieten sich 2022 tolle Möglichkeiten. Speziell in der ersten Jahreshälfte kannst du dich in allen Lebensbereichen neu ausrichten. Vielleicht gibt es überflüssigen Ballast, der dich noch einengt? Den kannst du nun abstreifen.

Wichtig ist, dass du locker an die Dinge herangehst und auf Fairness setzt. Ab Mai kannst du deine Fähigkeiten und deine Kompetenz beweisen – besonders, wenn du in der ersten Dekade geboren bist.

Liebe

Neptun, Uranus und bis im Mai auch Jupiter sind die Garanten für ein an- und aufregendes Liebesleben. Und so funkt und knistert es gewaltig. Nicht nur bei Singles, die sich unsterblich verlieben könnten.

Auch Liierte entdecken die Partnerin oder den Partner neu und erleben den Alltag wieder frischer und lebendiger. Wenn du in der ersten Dekade geboren bist, musst du von Juni bis November leider mit einigen amourösen Querelen rechnen. Du bist zu dynamisch und dominant. Weniger Temperament ist mehr.

Beruf und Geld

Plötzlich eröffnen sich neue Perspektiven und lukrative Chancen. Jupiter öffnet dir die Tür zum Erfolg, besonders bis zum Frühsommer. Später wird es etwas anstrengender, der Aufstieg wird schwieriger – speziell für die erste Dekade.

Es gilt also, rechtzeitig zuzugreifen. Von hektischem Ehrgeiz und Aktionismus ist aber generell abzuraten. Sobald du Druck aufbaust, erzeugst du heftige Gegenwehr und Probleme, die deine Pläne torpedieren. Bleib also immer schön gelassen und kompromissbereit.

Vitalität

Grundsätzlich sollte auf die Gesundheit Verlass sein. Du bist in den kommenden Monaten motiviert, einsatzfähig und in zuversichtlicher Gemütsverfassung, ganz besonders bis Mitte Mai.

Dank stimulierendem Uranus bist du auch sehr beweglich. Vor allem geistig, aber auch körperlich dürftest du mehr Antriebskraft verspüren. Da wird es dir nicht schwerfallen, das sportliche Pensum der Fitness zuliebe zu steigern. Nur Pluto könnte falschen Ehrgeiz schüren. Bitte nichts übertreiben!

Erste Dekade            22. – 31. Dezember

Zweite Dekade         1. – 10. Januar

Dritte Dekade           11. – 20. Januar


Monica Kissling: «Die Sterne stehen nicht gut für harmonische Festtage»

Monica Kissling: «Die Sterne stehen nicht gut für harmonische Festtage»

Astrologin Monica Kissling alias Madame Etoile hat in die Sterne geschaut und verrät, was sie in den nächsten Wochen und Monaten für uns bereithalten.

23.11.2021